Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand (v.l.): Geschäftsführer Manfred Kolodziejski, Lampenwart Karl-Heinrich Holtkötter, Jubilar Wolfgang Ebbinghaus und Schatzmeiter Ulfried Rodeck. Foto: RDB BV Bergkamen

Jahreshauptversammlung
Neuer Vorstand des RDB BVs Bergkamen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Rings Deutscher Bergingenieure Bezirksverein (RDB BV) Bergkamen fand in dem Vereinslokal "Haus Heil“ in Bergkamen-Oberaden statt. Als besonderer Gast wurde der Ehrenvorsitzende Walter Kimmel begrüßt. Der Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von Wolfgang Ebbinghaus für sein 35. Berufs-Jubiläum. Danach erhielt Karl-Heinrich Holtkötter ein kleines Dankeschön für seine Tätigkeit als “Lampenwart“. Seit Jahren sorgt er schon dafür, dass die zwei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.19
  • 9× gelesen
Sport
Immer Weitermachen: Das fordert TSV-Trainer Oliver Ridder von seinen Jungs. Trotz einer fast unmöglichen Mission.

TSV Marl-Hüls nach neun Punkten Abzug am Abgrund - kaum Hoffnung, aber Kampfgeist
Der TuS 05 Sinsen dagegen plant den Durchmarsch

Der TSV Marl-Hüls muss sein Glück mit aller Macht und Leidenschaft erzwingen. Denn geschenkt bekommt das Kellerkind aus der Westfalenliga nichts. Vielmehr: Ihm wird auch noch etwas genommen. Denn jetzt ist es offiziell: Neun von den bislang lediglich zwölf Punkten auf der Habenseite werden dem Westfalenligisten aufgrund des Insolvenzantrages vom 11. Januar aberkannt. Damit sind die Blau-Weißen mit Abstand Schlusslicht. Beim Nachbarn und Klassen-Primus TuS 05 Sinsen sieht es derweil ganz...

  • Marl
  • 17.02.19
  • 7× gelesen
LK-Gemeinschaft
Detlef Schönberger (r., Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) und Volker Stein (l., Geschäftsstellenleiter der Kreishandwerkerschaft in Unna) überreichten Werner Schmidt (m.) nun seine Urkunde. Foto: KHW Hellweg-Lippe

"Danke für 30 Jahre"
Werne Schmidt war 10.950 Tage ununterbrochen im Betrieb

Assessor Werner Schmidt ist seit Jahresbeginn insgesamt bereits 30 Jahre lang für die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe tätig – „und kein Tag bisher war langweilig“, wie er im Gespräch mit Detlef Schönberger (Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) und Volker Stein (Geschäftsstellenleiter der Kreishandwerkerschaft in Unna) betonte. 1989 setzte sich der heute Jubilar unter 80 Bewerbern durch und fing bei der ehemaligen Kreishandwerkerschaft Hamm an, sich beruflich für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.19
  • 6× gelesen
Kultur

Witz
Ein Duo stellt aus

Ich hasse Menschen, die einen auf „intellektuell“ machen und über „Van Gogh“ sprechen, obwohl sie noch nie eine Komposition von ihm gehört haben. 😇

  • Essen-West
  • 17.02.19
  • 9× gelesen
Ratgeber

Achtung Blitzer
Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

 Montag: 18. Februar 2019Velbert-Langenberg: Bleibergstraße, Kohlenstraße Velbert-Mitte: Am Kostenberg Velbert-Neviges: Goethestraße Ratingen: Neanderstraße, Steinhauser Straße Langenfeld: Parkstraße Heiligenhaus - Innenstadt Dienstag: 19. Februar 2019Velbert-Langenberg: Voßnacker Straße Velbert-Mitte: Hans-Böckler-Straße, Langenhorster Straße Velbert-Neviges: Kirchstraße Hilden: Mozartstraße Monheim am Rhein: Berliner Ring, Krischerstraße Langenfeld - Reusrath Mittwoch: 20....

  • Monheim am Rhein
  • 17.02.19
  • 7× gelesen
Kultur
Foto: Kioomars Musayyebi

Konzert im EKM
Musik der Kulturen

Die Musischen Werkstätten des Evangelischen Krankenhauses (EKM), Wertgasse 30, laden am Sonntag, 17. Februar, von 16 bis 18 Uhr im Großen Kasino des EKM, Haus D, zu einem Konzert mit orientalischen Melodien und Rhythmen, inspiriert von Weltmusik und Jazz ein. Kompositionen des persischen Santurspielers Kioomars Musayyebi und Arrangements des deutschen Gitarristen Christian Hammer stehen im Mittelpunkt des moderierten Konzerts mit dem Kioomars Musayyebi Quartett. Die vier Musiker, die aus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.19
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Einen Scheck über 2300 Euro überreichte Cineworld-Chef Kai-Uwe Theveßen (links) an Hans-Günter Sorger vom Deutschen Kinderschutzbund Recklinghausen e.V..

Recklinghausen: Kino spendet für Kinder

Einen Scheck über 2300 Euro überreichte Cineworld-Chef Kai-Uwe Theveßen (links) an Hans-Günter Sorger vom Deutschen Kinderschutzbund Recklinghausen e.V.. Für den guten Zweck zusammen gekommen ist das Geld bei den letzten Plakatbörsen und dem Verkauf von Kinotechnik.

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
  • 10× gelesen
Politik
Dunkel wird es, wenn bei der Earth Hour weltweit für eine Stunde die elektrische Beleuchtung abgeschaltet wird.

Am 30. März gehen für eine Stunde die Lichter aus
Wer macht mit bei der WWF Earth Hour 2019?

Am 30. März, 20.30 Uhr beginnt die „WWF Earth Hour“ – die weltweit größte Aktion für mehr Klima- und Umweltschutz. Rund um den Globus werden zum 13. Mal Millionen von Menschen, Städten und Unternehmen für eine Stunde das Licht ausschalten und so gemeinsam ein Zeichen setzen. Unzählige Gebäude und Sehenswürdigkeiten in tausenden Städten versinken 60 Minuten lang im Dunkeln – als globales Symbol für den Schutz unseres Planeten. Die WWF Earth Hour motiviert weltweit Millionen Menschen dazu,...

  • Dortmund-City
  • 17.02.19
  • 8× gelesen
Kultur
Margit Kruse.

Datteln: Lesung mit Margit Kruse

Margit Kruse liest am 20. Februar um 17 Uhr im Dattelner Literatur-Café im "Bücherwurm", Castroper Straße 33. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V. sind willkommen.

  • Datteln
  • 17.02.19
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft
Musikschulleiter Stefan Prophet freut sich auf die neuen Räumlichkeiten.

Recklinghausen: Musikschule wird renoviert - Tag der offenen Tür am 23. Februar

In der Musikschule werden neue Saiten aufgezogen: Das zentrale Musikschulgebäude mit Sitz von Schulleitung und -verwaltung im Willy-Brandt-Park wird saniert, renoviert und erweitert. Am Montag, 18. Februar, beginnt der Umzug in das nebenan gelegene Willy-Brandt-Haus. Dort wird die Musikschule in die leerstehenden Räumlichkeiten der ehemaligen Stadtbibliothek ziehen. Die Flächen des Willy-Brandt-Hauses bieten viel Platz zum Ausprobieren neuer Formate, Inhalte und Begegnungsformen. Damit macht...

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der nächste Poetry Slam findet am 27. Februar in der Altstadtschmiede statt.

Recklinghausen: Poetry Slam in der Altstadtschmiede

Bühne frei für den nächsten Poetry Slam in der Altstadtschmiede! Am Mittwoch, 27. Februar, um 20 Uhr fordern die lokalen Starter aus dem Ruhrgebiet die tourenden Stars der Slam-Szene heraus und bringen diese erfahrungsgemäß an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Das geschieht ganz zur großen Begeisterung des Publikums, das die live ausgetragenen Wortgefechte letztlich wertet. Ob lustig wie ein Video von Pandababys oder ernst wie ein Wahlergebnis, ob wild wie ein Hai im Wellenbad oder ruhig wie...

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Kinder bereiten Obstsalat zu.

Datteln: Kinder bereiten Obstsalat zu

Am Mittwoch, 20. Februar, wird im Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, Obstsalat hergestellt. Alle interessierten Kinder ab sechs Jahren können von 15 bis 17 Uhr mitmachen. Sie sollten sich unter Tel.: 02363/107-671 anmelden und einen Euro mitbringen. Veranstaltet wird der Nachmittag vom Jugendamt Datteln.

  • Datteln
  • 17.02.19
  • 5× gelesen
Natur + Garten
 Die Körbchenmuschel gräbt sich ein. ^Foto: EGLV/Simone Pigage-Goehler

Mini-Kläranlage mit Reiselust
Körbchenmuschel ist „Bewohner des Monates“ in der Lippe

Zum Muscheln suchen muss man nicht ans Meer fahren. Auch die Lippe ist voll von den kleinen Tieren mit harter Schale und weichem Kern. Die Körbchenmuschel ist der „Bewohner des Monates Februar“ und auch in Rünthe in der Lippe zu finden. Bergkamen. Sie ist ein sogenanntes Neozoon, also eine neueingebürgerte Art, und hat eine weite Reise hinter sich. Innerhalb weniger Jahre hat die geriffelte Muschel weite Teile der Lippe erobert. Man erkennt die bis zu 450 Millimeter großen Tiere an ihrer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.19
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bauhauskurs Lachyoga für Kinder ab sieben Jahren.

Waltrop: Bauhauskurs Lachyoga

Das Kinder- und Jugendbüro lädt zum Bauhauskurs Lachyoga für Kinder ab sieben Jahren ein. Dort wird ohne Grund einfach laut losgelacht, sich dabei gestreckt und gedehnt und ganz tief geatmet. Lachyoga soll helfen, die Konzentration und das Immunsystem zu stärken, Hemmschwellen und Schüchternheit abzubauen und Selbstvertrauen zu entwickeln. Der Kurs findet am Mittwoch, 20. und 27. Februar, von 16 bis 17 Uhr im Lehnemannshof, Sydowstraße 32, statt. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel....

  • Waltrop
  • 17.02.19
  • 10× gelesen
Ratgeber

Recklinghausen: "Sicher leben" - Kripo informiert im Karl-Pawlowski-Altenzentrum

Im Rahmen der Vortragsreihe der Alzheimer Gesellschaft Vest Recklinghausen e.V. informiert die Kripo am Mittwoch, 20. Februar, um 15 Uhr im Karl-Pawlowski-Altenzentrum, Windthorststraße 10 bis 19, zum Thema „Sicher leben“. Herr Volker Kosbab wird erläutern, wie durch eigenes Verhalten Straftaten verhindert werden können und was man ich selber tun kann, um nicht Opfer zu werden, zum Beispiel bei Einbruchsdiebstahl oder auch Betrug. Der Vortrag dauert etwa eine Stunde. Anschließende Fragen und...

  • Recklinghausen
  • 17.02.19
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Griether Karnevals-Gesellschaft
Hier gibt es die ersten Bilder vom Büttenabend

"Grieth lädt ein, zum Karneval am Rhein", lautet das Motto der beiden Büttenabende der Griether Karnevals-Gesellschaft. Premiere war am Samstag (16. Februar 2019).  Sitzungspräsident Heiner Dünkelmann war sicherlich froh, dass fast ausschließlich Akteure aus Grieth auf der Bühne standen:  Um den Nachwuchs muss sich die Gesellschaft keine Sorgen machen. Gleich zu Beginn des Abends wurde das Emmericher Prinzenpaar Manuel I. und Kirsten I. herzlich begrüßt.  Hier eine kleine...

  • Kalkar
  • 16.02.19
  • 179× gelesen
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Kleine Bildergalerie
HCG feierte zuckersüß und kunterbunt

Einen richtig bunten Abend erlebten am Samstag (16. Februar 2019) die Besucher bei der Prunksitzung der Hasselter Carnevals-Gemeinschaft. Schöne Tänze, gute Zwiegespräche und Gesangsdarbietungen sorgten für viel Heiterkeit. "Zuckersüß und kunterbunt, bei der HCG geht's wieder rund" lautet das Motto der diesjährigen Session. Hier eine kleine Bildergalerie

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  • 107× gelesen
Kultur
4 Bilder

DEPECHE
Hommage an Loriot

Volle Hütte in der Meidericher Kulturwerkstatt Hommage an Loriot Szenen einer Ehe und andere Katastrophen Super Location, gute Bewirtung und ein geniales Konzept, vorgetragen von Petra Sörensen-Bataineh und ihrem wunderbaren Partner Friedemann Vietor. Ein großartiges Publikum, das sich nach den vergnüglichen Sketchen des großen Humoristen Loriot mit einem lang anhaltenden Beifall bedankte. Danke schön. DSGVO--schriftliches Einverständnis für die Veröffentlichung der Bilder liegt...

  • Duisburg
  • 16.02.19
  • 11× gelesen
Natur + Garten
10 Bilder

Ausflugsziel Schlosspark Herten
Saufgelage im Hertener Schlosspark

Der Hertener Schlosspark ist wirklich ein Kleinod .. wenn sich da nur nicht immer öfter fragwürdige Typen aufhalten würden. Heute war ich auf meinem Nachmittagsspaziergang durch den Park so richtig verdrossen. An einer Park-Bank machten sich zwei Männer internationaler Herkunft (Afrikaner und Russe) breit, die offensichtlich alkoholisiert waren und im Begriff, weiter zu "saufen". Ein Dritter gesellte sich noch dazu - und los ging die Parkbank-Party. Eine Bank weiter sah es nicht nach Party...

  • Recklinghausen
  • 16.02.19
  • 80× gelesen
  •  2
  •  1
Politik

Sklavenähnliche Arbeitbedingungen bei Discoutern
Arbeitshetze und Personalmangel zwingen zu (oft nicht bezahlten) Überstunden

Vorgestern (14.02.19) habe ich eine Dokumentation auf dem Fernsehprogramm ZDF info mit Entsetzen verfolgt. Discounter, die Waren zu Dumpingpreisen anbieten, vor allem die TeDi-Kette, können diese Preise nur auf Kosten der Belegschaft halten. Das bedeutet pure Ausbeutung der Arbeitskräfte und regelmäßiger Verstoß gegen die sogar im kapitalistischen System Deutschlands bestehenden Arbeitsschutzgesetze (Arbeitszeitverordnung u.a.). Bei vielen Discountern ist der 11 bis 14-Stunden-Tag an der...

  • Bochum
  • 16.02.19
  • 18× gelesen
Politik
Von
Christoph 
Schulte

Kommentar: "Denkmal oder nicht?"

Was haben der Iserlohner Betonklotz - auch Rathaus genannt - und das Hemeraner Wohn- und Geschäftshaus Bollweg am Hemeraner Marktplatz gemein? Es ist die Diskussion um ihre Schutzwürdigkeit als Denkmal. Doch während den Iserlohnern ihr nicht gerade hübscher Verwaltungssitz mit Herz deshalb wohl noch die nächsten Jahrzehnte erhalten bleibt, dürfte eines der wenigen älteren Häuser im Herzen Hemers bald dem Abbruch-Bagger zum Opfer fallen. Mir ist durchaus klar, dass in solchen Fällen...

  • Hemer
  • 16.02.19
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Nadja Voss als Clownin Wurzel
18 Bilder

Jubiläums - Gala ausverkauft! Rote Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V.
Jetzt noch schnell Karten für Kinderkarneval sichern!

Das ging aber schnell! Die Jubiläums-Gala der Karnevalsgesellschaft Rote Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V. ist restlos ausverkauft. Die erstmals in Castrop-Rauxel stattfindende Gala wird die Besucher mit einem vierstündigen Programm aus Tanz, Gesang, Show und Akrobatik unterhalten. 3 Männerballette und 3 Damenballette sind dabei, ebenso wie viele befreundete Vereine der Roten Funken. Natürlich sind alle 15 eigenen Programmpunkte auch an diesem Abend zu sehen. Der Spielmannszug...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.02.19
  • 20× gelesen
Sport
4 Bilder

Harbecke Sporthalle Fechtturnier
Internationales Fechtturnier mit Duisburger Beteiligung (DFK e.V)

Die Harbecke Sporthalle an der Mintarder Straße in Mülheim a.d.R. war am Samstag gut besucht. Das internationale Florett-Fechtturnier lockte bei diesem traumhaften Wetter viele Zuschauer in die gut gewärmte Halle. Damen und Herren aller Altersklassen kämpften an diesem Wochenende um Pokale. Besonders auffällig war die starke Besetzung der Teilnehmer im U10 Bereich. Mehr als 20 Kinder des Jahrganges 2009 sammelten fleißig in der Vor- Zwischen- und Endrunde auf den Fechtbahnen Punkte....

  • Duisburg
  • 16.02.19
  • 36× gelesen
Natur + Garten
Chimonanthus praecox
3 Bilder

Und Frühling ist's!

Hinauf hinab ein Mückenschwarm auf Leitern reiner Luft Am Fuß davon ein früher Strauch verströmt den reichen Duft Der Himmel zeigt das schönste Blau kein Wölkchen zeigt sich dort Und Ruhe kehrte oben ein die Gänse sind ja fort Der frühe, duftende Strauch ist der Chimonanthus praecox, wortwörtlich der "frühe Winterblüher", der 2018 schon zu Weihnachten blühte. Die Himmelsleiter besteigen in diesem Fall die Mücken.

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  • 16× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Landrat Olaf Schade mit den Wettbewerbsflyern.

90 Jahre Ennepe-Ruhr-Kreis
Schreibwettbewerb für Schüler*innen des EN-Kreises zum Thema GEMEINSAM

Was haben die Städte Hattingen, Witten, Wetter, Herdecke, Sprockhövel, Schwelm, Breckerfeld, Ennepetal und Gevelsberg gemeinsam? Richtig: Diese neun Städte bilden gemeinsam den Ennepe-Ruhr-Kreis. Und der wird 2019 immerhin schon 90 Jahre alt. Grund genug für den Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V., seinen zweiten, kreisweiten Schülerschreibwettbewerb unter das Thema GEMEINSAM zu stellen und so den „unrunden“ Kreisgeburtstag zu würdigen. Bis zum 12. Juli 2019, dem letzten Schultag vor den...

  • Hattingen
  • 16.02.19
  • 15× gelesen
Sport
40 Bilder

Mehr als 45 Minuten in Unterzahl – S04 spielt 0:0 gegen Freiburg

Der FC Schalke 04 und der SC Freiburg haben sich am Samstag (16.2.) torlos getrennt. Bei dem 0:0 in der VELTINS-Arena mussten die Knappen mehr als eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen, da Suat Serdar in der 42. Minute eine Rote Karte gesehen hatte. In der Nachspielzeit des zweiten Spielabschnitts wurde auch Freiburgs Christian Günter mit einer Ampelkarte des Feldes verwiesen.

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 12× gelesen
Sport
5 Bilder

Silber für Veronika Pandzioch in Osnabrück

Am 09. Februar 2019 kämpfte das U15 Quartett des Judo-Club Haldern 1978 e.V. beim internationalen Crododiles Cup in Osnabrück. Veronika Pandzioch holt Silber. Frühes Aus für die Jungen des Judo-Club Haldern 1978 e.V.. Das zuletzt bei den Kreis- und Bezirkseinzelmeisterschaften erfolgreiche U15 Quartett des Judo-Club Haldern 1978 e.V. reiste zur Standortbestimmung zum internationalen Turnier nach Osnabrück. In einer 28-köpfingen Gruppe kämpfte sich Veronika Pandzioch (- 44 kg) mit gutem Judo...

  • Rees
  • 16.02.19
  • 47× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Stadtteilkonferenz West
Vereine vernetzen sich im Westen

Viele Vereine klagen über eine ausufernde staatliche Bürokratie. Gesetzliche Regelungen sind meist die Folge der Verallgemeinerung einzelner Fälle, die, oft durch Medien öffentlich verstärkt, zu gesetzlich verbindlichen Vorschriften werden. Die meisten dieser Richtlinien wurden nicht durch bürgerschaftliche Aktivitäten ausgelöst, und doch bergen sie die Gefahr, Kollateralschäden im Vereinsleben zu hinterlassen. So wird es für Vereinsvorstände –vor allem durch den wachsenden Druck...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.02.19
  • 52× gelesen
Kultur

Am 3. März wieder „Martfeld-Klassik“
„Divertimento“ mit dem Martfeld-Quartett

Mit einem besonderen Konzert verwöhnen das Martfeld-Quartett und Thomas Braus als Sprecher die Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 3. März, um 17.30 Uhr im Haus Martfeld. Dann wird im Rahmen der beliebten Reihe „Martfeld Klassik“ ein Konzert mit dem Titel „Divertimento“ und diesen Komponisten geboten: Wolfgang Amadeus Mozart, Fritz Kreisler, Erwin Schulhoff und Paul Hindemith. Thomas Braus, der Schauspieldozent an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und Intendant der Wuppertaler Bühnen...

  • Schwelm
  • 16.02.19
  • 13× gelesen
Ratgeber
7 Bilder

Naherholungszone Rhein-Herne-Kanal
Fritzchen, das Gleiscafè

Fritzchen, das Gleiskaffee am Heimatmuseum Fernab von Staub und Lärm radeln durchs Revier, die Naherholungszone „Rhein-Herne-Kanal – Erzbahntrasse“ wird immer attraktiver. Gleiskaffee erweiterte sein Angebot Nur wenige Meter abseits am Rhein-Herne-Kanal gelegen bietet jetzt auch „Fritzchen, das Gleiskaffee“ am Heimatmuseum einen zusätzlichen Service für Fahrradfahrer an. In Zusammenarbeit mit dem Zweirad-Meisterbetrieb Reinhardt Wanne-Eickel hat der Fahrradfreund jetzt auch die...

  • Wanne-Eickel
  • 16.02.19
  • 81× gelesen
  •  3
  •  2
Kultur
Ohne Bücher können sie nicht: Klaus Pfauter schaut jeden Tag beim Bücherschrank vorbei und sorgt für Sauberkeit und Ordnung. Unterstützt wird er von seiner Frau Monika.
6 Bilder

Ab März steht Literatur für Frauen im Offenen Bücherschrank
Lesenwertes von Emanzipation bis Tischkultur

Der Offene Bücherschrank Holzwickede wird bald mit Literatur rund um Frauenthemen befüllt. Initiator Klaus Pfauter nimmt den Internationalen Frauentag am 8. März zum Anlass, die beliebte kostenfreie Ausleihe neben Roman&Co. mit Lesenswertem zu Themen wie „Kochen, Wein und Tischkultur und mehr“ zu befüllen. Bestens in den öffentlichen Raum integriert ist der Bücherschrank, zentral vis á vis des Edeka-Markt gelegen. Junge wie ältere Leseratten nutzen das Angebot, Gelesenes gegen...

  • Holzwickede
  • 16.02.19
  • 14× gelesen
Kultur
72 Bilder

Tolles Karnevalsprogramm der Frauen sorgt für Stimmung
Trubel bei der Propstei-Frauengemeinschaft

Gleich zwei Mal präsentierte sich die Arnsberger Propstei-Karnevalstruppe mit ihrem Programm. Immer war den Aktiven der Beifall sicher, denn das Programm brachte die begeisterten Gäste schnell auf die Stühle. Ob nun Sketche oder Tanzgruppen, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit Herz und Seele dabei. So war es kein Wunder dass beim Frauenkarneval, fast alle Gäste waren kostümiert erschienen, sofort beste Stimmung aufkam.

  • Arnsberg
  • 16.02.19
  • 48× gelesen
Sport
3 Bilder

Taekwondo Europameisterschaft in Duisburg
Yung Dojang e.V. auf der Euro in Duisburg

Wieder einmal war es in Duisburg soweit. Der Yung Dojang e.V startete mit drei Schülern auf der Euro der D.T.O. Zugegeben ging es etwas holperig durch das Turnier aber am Ende landeten dann doch auch mit viel Glück alle drei Schüler auf dem Treppchen. Hier die Ergebnisse im einzelnen: WTF Kampf: Allesio Klockhaus Platz 2. Jan Kammler Platz 3 Lukas Kolodziej Platz 3 Wir gratulieren für diesen Erfolg. Wer uns mal kennenlernen möchte schaut einfach mal auf www.yung-dojang.de oder ruft...

  • Duisburg
  • 16.02.19
  • 31× gelesen
Natur + Garten
32 Bilder

Rabiate Rodungen im Marienbaumer Steinchensbusch

16.02.2019 Wer in den letzten Tagen im Steinchensbusch bei Marienbaum unterwegs war, wird es mit Schrecken erblickt haben - massive Rodungsarbeiten im Waldgebiet. Das Orkantief Friederike am 18. Januar 2018 gefolgt von einer Jahrhundertdürre im Sommer und Herbst hatten vor allem den Nadelbäumen stark zugesetzt; ein leichtes Spiel für unzählige Borkenkäfer. Letzten Endes war das Unterholz völlig vertrocknet und besonders Fichten und Lärchen irreversibel geschädigt, sodaß man nun mit einer...

  • Xanten
  • 16.02.19
  • 169× gelesen
Kultur
Ozzi, Herbert, der Trainer und der Ernst.

Herbert Knebels Affentheater am 7. Februar 2020 in Weseler Bühnenhaus
„Außer Rand und Band“: Ruhrpott-Quartett blödelt und rockt in der Kreisstadt

Herbert Knebels Affentheater präsentiert mit "Außer Rand und Band" das 100.Bühnenprogramm! Und wie's die Essener Rentnercombo gerne tut, kündigt sie die Show mit ausgesuchten Worten selber an ... "Kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das15.. Alle anderen - in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich! Um nur...

  • Wesel
  • 16.02.19
  • 21× gelesen
Sport
Gelungener Start in die Restrunde: Rot-Weiss gewinnt durch Treffer von Wegner und Wirtz 2:0 gegen Herkenrath. Archivfoto: Gohl

Mit Wirtz- und Wegner-Treffern in die Rückrunde
Rot-Weiss gewinnt 2:0 gegen TV Herkenrath

Der Rückrunden-Auftakt in der Regionalliga-West ist Rot-Weiss Essen gelungen: Mit 2:0 durch Treffer von Toptorschütze Enzo Wirtz und Neuzugang Max Wegner konnten die Bergeborbecker heute vor 5.907 Zuschauern an der Hafenstraße Schlusslicht TV Herkenrath besiegen. RWE-Chefcoach Karsten Neitzel gibt zu, dass es noch Luft nach oben gibt. Gleich zwei der drei rot-weissen Winterzugänge stehen in der Startformation von Neitzel: Jonas Erwig-Drüppel und Max Wegner beginnen in der Offensive. Im...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.19
  • 41× gelesen
Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

1. Bunter Abend im Kranenburger Bürgerhaus war ein voller Erfolg
Krunekroane begeisterte Sitzungsgäste

Mit ihrem ersten Bunten Abend läuteten auch die Kranenburger Krunekroane ihren Sitzungskarneval ein. Mit einem fulminaten Einzug begrüßten die Tanzgarden, die Ex-Prinzen und Prinz Peter "der Praktische" mit Funkenmariechen Karin samt Gefolge die Närrinnen und Narren im Kranenburger Narrenbau. Es wurde geschunkelt, gefeiert und gelacht.

  • Kranenburg
  • 16.02.19
  • 243× gelesen
Sport
Mael Corboz (links) traf nach einer knappen Stunde per Freistoß nur das Aluminium. Foto: Peter Mohr

SGW: Lattentreffer reichte nicht

Mit einem torlosen Remis gegen den Bonner SC ist die SG Wattenscheid 09 am Samstag in die Restrunde gestartet und weist weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf. Nichts wurde es mit dem erhofften Zuschaueransturm nach der Rettungsaktion in der Winterpause, und es wurde auch nichts mit dem angestrebten dritten Heimsieg in Folge. Stattdessen bekamen die 919 Besucher (vor allem in der ersten Hälfte) ein eher mäßiges Regionalligaspiel zu sehen, das geprägt war von...

  • Wattenscheid
  • 16.02.19
  • 230× gelesen
Kultur
An Weiberfastnacht, 28. Februar, findet der traditionsgemäße Empfang der Stadt Arnsberg für die drei großen Karnevalsvereine statt. Bürger und Mitarbeiter sind zum Mitfeiern eingeladen.

Stadt Arnsberg empfängt Karnevalsvereine
Mitfeiern: Weiberfastnacht im Rathaus

An Weiberfastnacht, 28. Februar, findet der traditionsgemäße Empfang der Stadt Arnsberg für die drei großen Karnevalsvereine statt. Um 11.11 Uhr stürmen die drei Arnsberger Karnevalsvereine - Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Neheim, Hüstener Karnevalsgesellschaft (HüKaGe) und die Kleine Arnsberger Karnevalsgesellschaft (KLAKAG) – traditionell das Rathaus. Um 11.11 Uhr beginnt das karnevalistische Programm mit dem Einmarsch der Vereine. Mit der Übernahme des Rathausschlüssels übernehmen die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.02.19
  • 33× gelesen
Natur + Garten

Zirpkäfer (Criocerinae) im Februar

Heute fand ich den Zirpkäfer, genauer das Rothalsige Getreidehähnchen (Oulema melanopus). Der kleine, nur 4 mm große Käfer flog auf die Hauswand zu und setzte sich dort nieder zum sonnen. Kaum zu glauben, denn die Flugzeit dieses Käfers erstreckt sich von April bis Juni. Mir gelang leider nur dieses eine Bild; er fühlte sich gestört – Sorry.

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  • 11× gelesen
Fotografie
41 Bilder

Kultur
Ein starkes Stück Essen

Der Duisburger Kaufmann und Gründer Franz Haniel hat ähnlich wie Hoffmann von Fallersleben die Zeichen der Zeit erkannt. Im Packhaus Ruhrort von Duisburg geboren und aufgewachsen erlebte er früh die Schwierigkeiten des Handels innerhalb Deutschlands. Seinem Handelshaus gliederte er eine Spedition, einen Kohlenhandel und eine Reederei an. Sein Unternehmen baute das, was für einen florierenden Wirtschaftsverkehr wichtig war und ist: Schienen, Lokomotiven, Brücken, Dampfmachinen und-schiffe. 1832...

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.19
  • 32× gelesen
  •  2
  •  1
Sport
3 Bilder

Derzeit gut „aufgestellt“ zeigte sich die Abt. Fußball vom TuS Oeventrop bei der Mitgliederversammlung

In der Jugendabteilung spielen ca. 200 Oeventroper Kinder Fußball Zahlreiche Mitglieder der Fußballabteilung des TuS 1896 e. V. Oeventrop, konnte Abteilungsleiter Ulrich Diekmann am Freitagabend im Sportheim am Sportplatz begrüßen. Nach diversen Vereinsformalien wurde zunächst in Stille der verstorbenen Mitglieder gedacht, dem ein ausführlicher Jahresrückblick von Ulrich folgte. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass sein Rückblick mit dem Versammlungsort begann. Wer hätte vor einem...

  • Arnsberg
  • 16.02.19
  • 122× gelesen
LK-Gemeinschaft

Kanaren - Post
Strandgeflüster oder dieser Urlaub ist ein Witz

Humor ist wenn man gerne lacht. Auch über sich selbst ... Vor Reiseantritt:  Die Reisetabletten brachten rein gar nichts. 6Stück genommen und war immer noch zu Hause. Später dann: Ich war am frühen Morgen so verpeilt, dass ich statt zur Arbeit in den Urlaub gefahren bin. Egal: Dort angekommen dachte ich lieber ein schlechter Tag am Strand, als ein guter Tag im Büro. Kennenlernen: 4 Wochen Urlaub ohne WLAN. Voll krass... Habe viele Menschen kennengelernt - auch einen Teil...

  • Bochum
  • 16.02.19
  • 56× gelesen
  •  9
  •  2
Ratgeber

Martin Rütter gibt Hundetipps
Mira hat Angst

Hallo Herr Rütter, Unsere Mini- Aussie Hündin Mira ist jetzt 7,5 Jahre. Gut erzogen und auch als Therapiehund geschult. Vor ca. 4 Jahren hat sie auf der Straße mal ein Hupkonzert von Autos und Gegröle von Jugendlichen aufgrund der Fußball WM miterlebt und hat seitdem Angst vor Menschenansammlungen (speziell von Jugendlichen) die herumgrölen. Sie schaut sich dann auf der Straße ängstlich um und möchte am liebsten weglaufen. Wir haben schon viel versucht, aber bekommen es nicht in den...

  • Hilden
  • 16.02.19
  • 50× gelesen

ポルノ映画 cheap gymshark clothes cheap fjallraven backpack cheap swiss gear backpack European News Web Japan porn video News cheap tumi backpack free sex movie cheap off white